Alternative Heilmethoden

Alternative Heilmethoden (Alternativmedizin) ist ein Überbegriff für verschiedene unterschiedliche Behandlungsmethoden und Konzepte der Diagnostik. Diese kommen als Ergänzung zur üblichen Schulmedizin zum Einsatz. Die hierzulande und im europäischen Ausland am häufigsten angewandten Behandlungsmethoden sind Akupunktur und Homöopathie. Die Kosten für alternative Heilbehandlungen und Arzneimittel, welche von der Schulmedizin anerkannt sind, werden i.d.R. erstattet. Vorraussetzung ist, dass sie sich in der Praxis als ebenso Erfolg versprechend gezeigt haben wie schulmedizinische Methoden.

Suchformular

Suche